Die Ergebnisse des zweiten Geschäftsquartals wurden nun von Apple veröffentlicht, welches am 26. März 2011 endete. Dabei konnte Apple wieder neue Rekorde bei Umsatz und Verkäufen einfahren und hat wieder einmal die Erwartungen ihrer Anleger übertroffen. Allein das iPhone konnte laut dem Quartalsbericht 18,65 Millionen Mal verkauft werden.

Quelle: Areamobile.de