Moin

Apple ist offenbar tatsächlich sehr bestrebt, sich vom koreanischen Elektronikriesen Samsung zu lösen.
Flash-& Arbeitspeicher, welche Apple für iDevices bisher in rauen Mengen bei den Koreanern einkaufte sollen nun von Toshiba (Flash) und Elpida (RAM) geliefert werden.
Langsam aber sicher wird Samsung Geschichte, als Zulieferer für Apple.

(Chips künftig von TSMC...Panels von Sharp oder LG...)

-Quelle-

Gruß