Android Q Beta installieren auf Huawei, LG, OnePlus, Xiaomi - Auf diesen Smartphones geht es!

08.05.2019 15:02 Uhr | Zeiram

Android 9.0 Pie kommt so langsam in Fahrt und soll schon die 10% Marke geknackt haben, aber so mancher würde dann lieber Android 10.0 Q testen. Kein Problem, denn die Liste der Geräte wurde erweitert und ist nicht nur auf Google Pixel Smartphones beschränkt. Wie man auch auf Modellen von Huawei, LG , OnePlus, Xiaomi und anderen Herstellern die Android 10.0 Q Beta installieren kann zeigt dieser kurze Ratgeber.

Android Smartphones in allen Preisklassen auf Amazon

Das Ganze wurde offiziell direkt über den Developer Blog bekannt gegeben und auch wenn es somit eigentlich eher an die Entwickler gerichtet ist wird so mancher regulärer Anwender es gern nutzen um vorab einen Blick auf die kommende Android Q Version zu werfen. Folgende Geräte können im Moment an der Android Q Beta teilnehmen, wenn sich etwas ändert wird die Liste erweitert:

  • Asus Zenfone 5Z
  • Essential PH-1
  • Nokia 8.1 TA-1119
  • Nokia 8.1 TA-1121
  • Nokia 8.1 TA-1128
  • Huawei Mate 20 Pro
  • LG G8
  • OnePlus 6
  • OnePlus 6T
  • OnePlus 7
  • OnePlus 7 Pro
  • Oppo Reno
  • Realme 3 Pro
  • Sony Xperia XZ3
  • Tecno Spark 3 Pro
  • Xiaomi Mi 9
  • Xiaomi Mi MIX 3 5G
  • Vivo X27
  • Vivo NEX S
  • Vivo NEX A

Wenn man den oben bereits erwähnten Link zum Blog nutzt kann man dort die Liste der Geräte sehen und auch über die Schaltfläche GET THE BETA zur jeweiligen Seite kommen auf der erklärt wird wie man an die Beta Version zu Android Q für das gewählte Modell kommt. Man sollte auch genau lesen, denn wie im Beispiel des Xiaomi Mi 9 im unteren Screenshot wird auch auf bekannte Fehler hingewiesen, die die Nutzung teilweise einschränken können.

Natürlich sollte man die Installationshinweise genau beachten, die Dateien nicht auf anderen als auf den dafür gedachten Modellen nutzen (es sei dann man weiß genau was man damit macht) und sich auf jeden Fall ein Backup aller wichtigen Daten erstellen um Datenverlust durch das Upgrade zu vermeiden.

Meinung des Autors

So kann man an der Android Q Beta mit Geräten von Huawei, LG, OnePlus, Sony, Xiaomi und vielen anderen schon teilnehmen wenn man will. Wenn neue Geräte dazukommen lassen wir es Euch wissen. Macht Ihr mit?

Ähnliche Artikel

Oben