Google Account dauerhaft löschen - So kann man sein Google Konto permanent entfernen

14.05.2019 10:47 Uhr | Zeiram

Fast jeder Nutzer eines Smartphones oder Tablet mit Android hat auch einen Google Account, aber es gibt immer wieder User die aus verschiedenen Gründen darauf verzichten wollen. Wie man bei Bedarf das Google Konto permanent löschen kann zeigt Euch dieser kurze Ratgeber.

Alles zum Thema Android auf Amazon

Beachtet aber, dass das Google Konto natürlich auch für viele andere Anwendung in Benutzung sein kann. Viele Programme wie zum Beispiel YouTube oder Google Maps kann man natürlich auch ohne einen Google Account nutzen, aber wichtige Daten die man vielleicht in Google Mail oder auf Google Drive hat können dann auch verloren gehen. Stellt also vorab sicher, dass alle wichtigen Daten aus den diversen Google Diensten gesichert wurden.

Um ein Google Konto löschen zu können meldet Ihr Euch wenn nötig mit diesem an und klickt dann oben rechts auf Euren Avatar, bzw. auf Eure Initialen wenn Ihr keinen Avatar nutzt, und im Anschluss auf den Button „Mein Konto“.  Optional könnt Ihr auch diesen Link nutzen, egal ob Ihr mit Tablet, Smartphone oder PC unterwegs seid.

Wechselt dort dann in den Bereich für Datenschutz und Personalisierung und scrollt herunter bis Ihr unter der Überschrift Daten, Dienste und Konto verwalten auch die Option Dienst oder Konto löschen sehen könnt. Hier könnt ihr dann den Bereich Mein Google-Konto löschen mit dem Text-Link Konto löschen öffnen und müsst Euch zur Sicherheit noch einmal mit Eurem Passwort anmelden.

Man bekommt dann hier noch einmal die Möglichkeit über den Link Ihre Daten herunterladen eine Datensicherung anzustoßen und sieht auch eine eventuell recht lange Liste an Files die durch die Löschung des Accounts verloren gehen können. Am Ende der Seite muss man noch die zwei Checkboxen anhaken und kann dann im Anschluss mit dem Button Konto löschen den Vorgang abschließen.

Meinung des Autors

Wie kann man seinen Google Account permanent löschen? So!

Ähnliche Artikel

Oben