Google Pixel 3a gegen Google Pixel 3a XL im Vergleich - Unterschiede und Gemeinsamkeiten

08.05.2019 08:53 Uhr | Zeiram

Google hat seine neuen Pixel 3a Modelle offiziell vorgestellt und es gibt wieder das normale Modell und eine XL Variante, wobei hier XL in der Tat fast wieder nur für ein größeres Gerät steht. Ob und welche Unterschiede es neben den Maßen gibt beleuchten wir für Euch im direkten Vergleich Google Pixel 3a gegen Google Pixel 3a XL.

Alles zum Thema Google Pixel 3a (XL) auf Amazon

Optisch hat sich auf den ersten Blick nicht viel getan wenn man es mit den Google Pixel 3 Modellen vergleicht, aber der Glasrücken musste Polycarbonat weichen und auch das XL Modell kommt hier ohne die Notch und mit breitem Rand oben. Beide Geräte sehen also bis auf die Größe in diesem Fall identisch aus und es gibt sie aktuell in Weiß oder Schwarz.

Während das Google Pixel 3a 151.3 x 70.1 x 8.2 mm groß ist und ein 5,6 Zoll OLED Display mit 1.080 x 2.220 Full-HD+ im 18,5:9 Format bietet hat man beim Google Pixel 3a XL einen 6,0 Zoll großen OLED Screen mit 1.080 x 2.160 Pixel FHD+ im 18:9 Format in einem 160.1 x 76.1 x 8.2 mm großen Gehäuse. Die unterschiedlich großen Gehäuse bieten auch Platz für unterschiedliche Akkus und so hat das 3a einen 3.000mAh Akku, das 3a XL eine Batterie mit 3.700mAh.

Die restlichen technische Daten sind davon abgesehen identisch:

  • Asahi Dragontrail Glass
  • Always-On Display
  • Android 9.0 Pie
  • Qualcomm Snapdragon 670 Octa-Core CPU
  • Adreno 615 GPU
  • 4GB RAM, 64GB Speicher, Kein SD-Slot
  • Nano-SIM und eSIM
  • IP68 Zertifizierung
  • Hauptkamera mit 12.2 Megapixel Weitwinke, f/1.8 Blende, optischem Bildstabilisator, Dual-Pixel PDAF, Dual-LED Blitz, HDR, Panorama
  • Frontkamera mit 8 Megapixel Weitwinkel, f/2.0 Blende, HDR
  • Stereo Lautsprecher
  • 3.5mm Klinkenanschluss
  • Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac
  • Bluetooth 5.0
  • A-GPS, GLONASS, BDS, GALILEO
  • NFC
  • USB 2.0, Type-C 1.0 Reversible Connector
  • Fingerabdruckscanner auf der Rückseite
  • Fast battery charging 18W
  • Fast Battery Charging 18W
  • USB Power Delivery 2.0
  • Active Edge mit Suqeeze Gesten
  • AR Core

Fazit? Bei der Entscheidung zwischen Google Pixel 3a oder Google Pixel 3a XL dürfte wohl wirklich (wieder) nur die Vorliebe für die Größe entscheidend sein, denn abgesehen davon ist die Technik identisch. Ob es in diesen Preisklassen andere oder bessere Geräte gibt steht hier ja nicht wirklich zur Debatte und man muss bei Interesse an einem Google Pixel 3a Modell nur wissen, ob die 80€ mehr das etwas größere Display wert sein.

Meinung des Autors

Ich finde größere Smartphones zwar gut, aber 0,4 Zoll sind mir dann irgendwie zu wenig Mehrwert für den Aufpreis, oder was meint Ihr?

Ähnliche Artikel

Oben