HTC U12 Plus: SD-Karte als internen Speicher formatieren - so wird’s gemacht

25.06.2018 08:47 Uhr | Recon

Falls der Gerätespeicher vom HTC U12+ durch viele Daten überfüllt ist, sollte der Speicher durch eine SD-Karte erweitert werden. Die neue Speicherkarte lässt sich bei Bedarf so einrichten, dass der vorhandene Gerätespeicher durch diese erweitert wird. Wie das funktioniert, erklären wir in dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Benötigt man auf dem HTC U12+ mehr Speicherplatz für Bilder, Videos oder andere Medien, dann sollte dafür eine microSD-Karte in das Smartphone eingelegt werden.

HTC U12+: SD-Karte als internen Speicher einrichten – Anleitung

  1. Die Android-Einstellungen öffnen.
  2. Auf „Speicher“ tippen.
  3. Unter Portabler Speicher auf das „Zahnrad-Symbol“ neben der Speicherkarte tippen.
  4. Auf „Als internen Speicher formatieren“ tippen.
  5. Danach „Löschen & Formatieren“ auswählen.
  6. Anschließend auf „Formatieren“ tippen.
  7. Den Anweisungen folgen, um die installierten Apps oder vorhandenen Daten vom Gerätespeicher auf die SD-Karte auszulagern.

Ähnliche Artikel

Oben