Huawei P30, P30 Pro Dual-View Modus nutzen und was ist der Huawei P30 Pro Dual-View Modus?

07.05.2019 10:57 Uhr | Zeiram

Als man die neuen Huawei P30 Modelle vorstellte wurde auch das Dual-View Modus präsentiert, als die Smartphones in den Verkauf kamen fehlte diese Funktion allerdings. Nun wurde der Dual-View Mode per Update nachgereicht und in diesem Ratgeber zeigen wir wie man Dual-View am Huawei P30 oder P30 Pro aktivieren kann und erklären was der Dual-View Modus kann.

Alles zum Huawei P30 (Pro, Lite) auf Amazon

Aktuell (07.05.2019) wird für das Huawei P30 und auch das Huawei P30 Pro ein Softwareupdate mit der Versionsnummer 9.1.0.153 ausgerollt. Wenn Ihr diesen Artikel frisch lest kann es durchaus sein, dass das Update bei Euch noch nicht angekommen ist da die Verteilung in Wellen erfolgt. Ohne das Softwareupdate ist der Dual-View Modus noch nicht nutzbar. Ob auch das P30 Lite Dual-View nutzen kann bleibt abzuwarten.

Hat man das Update bereits installiert kann man den Dual-View Modus aktivieren indem man die Kamera App am Huawei P30 oder Huawei P30 Pro öffnet. Wischt dann solange über die Text-Leiste über dem Auslöser bis Ihr den Eintrag Mehr durch Antippen öffnen könnt. Auf der Seite mit weiteren verfügbaren Modi sollte dann auch der Dual-View Modus wählbar sein.

Anders als bei Nokia oder Samsung, bei denen die Videos gleichzeitig mit der Hauptkamera und der vorderen Kamera aufgenommen werden, werden beim Huawei P30 (Pro) Dual-View Modus zwei Sensoren der Hauptkamera genutzt um so zwei verschiedene Einblicke auf dieselbe Szene zu kombinieren.

Das erste Fenster erlaubt dabei zusätzlichen Zoom durch Wischen im Ausschnitt das zweite Fenster arbeitet mit dem Weitwinkel-Sensor und zeigt die ganze Szene. So kann man im Weitwinkel eine Aufnahme der kompletten Szenerie machen während man mit Zoom näher an ein bestimmtes Objekt oder eine bestimmte Person herangeht.

Meinung des Autors

So kann man Dual-View am Huawei P30 oder Huawei P30 Pro nutzen. Was haltet Ihr vom Dual-View Modus?

Ähnliche Artikel

Oben