Huawei P30 (Pro, Lite) App-Twin verwenden - So leicht kann man den Huawei App-Twin nutzen!

28.05.2019 14:52 Uhr | Zeiram

So mancher ist in sozialen Netzwerken gern unterwegs und nutzt dann auch, sei es beruflich oder privat, zwei Accounts für WhatsApp, Facebook oder andere Dienste, und hier gibt es eine einfache Möglichkeit um beide zu nutzen. Wie man sich den App-Twin am Huawei P30, P30 Pro oder P30 Light einrichten kann zeigt dieser kurze Ratgeber.

Alles zum Huawei P30 (Pro, Lite) auf Amazon

Damit man an seinem Huawei P30, P30 Pro oder P30 Light den App Twin aktivieren kann öffnet man die Einstellungen und wechselt von dort in das Menü für die Apps. Hier kann man dann auch direkt den Eintrag für den App-Twin sehen und erkennt rechts in der Zeile auch schon, ob aktuell deaktiviert oder aktiviert ist. Um das Ganze dann einzurichten tippt man die Zeile an.

Man sieht dann eine Liste der unterstützten Apps die sich auf dem Smartphone befinden. Man kann bei jeder Anwendung separat per Schieberegler den App-Twin einschalten oder ausschalten. Aktiviert man den App-Twin wird die entsprechende Anwendung geklont und man kann sich dort mit einem zweiten Account anmelden und beide Konten gleichzeitig nutzen. Für WhatsApp benötigt man dann allerdings auch zwei SIM-Karten im Gerät.

Wenn man einen App-Twin über den Schieberegler wieder deaktiviert wird dieser komplett gelöscht und auch die damit erhaltenen Daten und Chats gehen verloren, so dass man hier vorher bei Bedarf ein Backup machen muss. Es wird auch immer der Account gelöscht der als zweites erstellt wurde, man kann nicht auswählen welches Konto entfernt werden soll. Beachtet dazu auch, dass das Ganze mit alternativen Launchern eventuell nicht korrekt funktioniert!

Meinung des Autors

So kann man einige Apps am Huawei P30, P30 Pro oder P30 Light mit zwei Accounts nutzen.

Ähnliche Artikel

Oben