Huawei P30 (Pro, Lite) Frontkamera für Selfies spiegeln - Was tun wenn das Selfie seitenverkehrt ist?

07.05.2019 09:20 Uhr | Zeiram

Mit den Selfies ist das so eine Sache, denn da hat jeder andere Vorlieben. Der eine will es so haben wie man es auf dem Display sieht der andere dann doch lieber so, dass Inhalte wie Texte oder eben Bilder korrekt angezeigt werden. Dieser Kurztipp zeigt was man machen kann wenn ein Selfie am Huawei P30, P30 Pro oder P30 Lite spiegelverkehrt ist, oder eben nicht.

Alles zum Huawei P30 (Pro, Lite) auf Amazon

Um die Art der Aufnahme eines Selfies zu ändern öffnet Ihr die Frontkamera an Eurem Huawei P30, P30 Pro oder P30 Lite. Wechselt dann zuerst wenn nötig auf die vordere Kamera und tippt dann auf das Zahnrad Icon um die Einstellungen zu öffnen. Wenn Ihr hier nun ein wenig nach unten scrollt seht Ihr auch den Eintrag Spiegelbild und könnt dort per Schieberegler jederzeit das Spiegeln des Selfies aktivieren oder deaktivieren.


„Spiegelbild“ aktiviert

Ist das Spiegelbild aktiviert sieht man das Selfie so wie man es auch dem Display sehen würde, also mit spiegelverkehrter und nicht direkt lesbarer Schrift. Will man Selfies so festhalten, dass Texte in der korrekten Ausrichtung angezeigt werden, muss man das Spiegelbild deaktivieren.


„Spiegelbild“ deaktiviert

Meinung des Autors

So kann man seine Selfies mit der Selfie-Kamera des Huawei P30, P30 Pro oder P30 Lite spiegeln oder eben nicht.

Ähnliche Artikel

Oben