Huawei P30 (Pro, Lite) Monochrom Modus der Kamera einschalten - So einfach geht es!

24.04.2019 08:11 Uhr | Zeiram

Viele sind der Meinung, dass Aufnahmen in Schwarz/Weiß einfach besser aussehen und natürlich gibt es auch hier bei der neuen P30 Serie eine recht einfache Lösung. In diesem Kurztipp zeigen wir Euch wie leicht man den Monochrom Modus der Kamera des Huawei P30, P30 Pro oder P30 Lite aktivieren und verwenden kann.

Der Monochrom Modus ist nicht direkt sichtbar und muss über ein Untermenü aktiviert werden. Öffnet die Kamera App an Eurem Huawei P30, P30 Pro oder P30 Lite und wischt solange über die Text-Leiste mit den verschiedenen Modi bis Ihr den Eintrag Mehr durch Antippen öffnen können. Nun seht Ihr auch eine Übersicht mit noch mehr verschiedenen Modi und könnt auch Monochrome auswählen.

Der Monochrom Modus hat selbst auch noch einmal verschiedene Modi und so kann man neben normalen Aufnahmen hier auch einen Blende Modus, Portrait Modus oder Profi Modus nutzen, aber eben alles in Schwarz/Weiß bzw. Graustufen. Mit den Punkten unten im Display kann man hier im normalen Modus oder Profi Modus zwischen einfachem, 5-fachem und 10-fachem Zoom oder auch Weitwinkel wechseln, bei Blende oder Portrait gibt es „nur“ einfachen, zweifachen oder dreifachen Zoom.

Kleiner Hinweis: Viele Tipps und Tricks für die Kamera wurden mit dem Huawei P30 Pro erstellt und in der Regel sollten diese sich auch auf dem Huawei P30 und dem Huawei P30 Lite nutzen lassen, da es oft Funktionen aus dem EMUI User Interface sind. Es kann aber durchaus sein, dass der eine oder andere Ratgeber nur mit dem Huawei P30 Pro funktioniert oder auf dem P30 oder P30 Lite weniger Möglichkeiten bietet.

Meinung des Autors

Wer elegante Monochrom Bilder am Huawei P30, P30 Pro oder P30 Lite schiessen will kann dies so auch sehr leicht machen.
Oben