Huawei P30 Pro Serienbild aufnehmen funktioniert nicht - So nutzt man Serienbild am P30 korrekt!

25.06.2019 09:12 Uhr | Zeiram

Die Kamera des Huawei P30 begeistert viele User und bietet auch viele nützliche Funktionen für das perfekte Bild, wie zum Beispiel eine Serienbild Funktion mit der man viele Bilder auf einmal machen kann. Manchmal funktioniert die Serienbildfunktion des Huawei P30 Pro allerdings nicht korrekt und in diesem kurzen Ratgeber zeigen wir wie man dies in der Regel wieder beheben kann.

Alles zum Thema Huawei auf Amazon

Wer nun Hardware-Probleme befürchtet kann sich in der Regel beruhigen, denn meist liegt es an der Einstellung der Kamera. Eine Option für das Serienbild an sich gibt es nicht, denn die Nutzung ist an die genutzte Auflösung gebunden und darf maximal 10 Megapixel betragen. Wer hochauflösende Aufnahmen mit der 40 Megapixel Linse machen will kann das Serienbild nicht nutzen und muss dazu die Auflösung erst wieder senken.

Um die Auflösung zu ändern, damit man das Serienbild wieder nutzen kann, öffnet Ihr die Kamera App Eures Huawei P30 Pro, tippt dann auf das Zahnrad Icon um die Einstellungen für die Kamera öffnen zu können und geht in den Bereich für die Auflösung. Hier ist dann vermutlich 40 Megapixel als Auflösung eingestellt und man muss das Ganze nur auf 10 Megapixel oder weniger umstellen, dann lassen sich auch wieder Serienbilder aufnehmen!

Meinung des Autors

Die Funktion Serienbild am Huawei P30 Pro funktioniert nicht? Das hilft meist!

Ähnliche Artikel

Oben