iPhone 5: Apple startet Austauschprogramm wegen Power Button

26.04.2014 08:33 Uhr | iFreddie

Immer wieder stellen Hersteller kleine Unregelmässigkeiten oder Probleme bei einem ihrer Produkte fest. Aktuell legt Apple ein Austauschprogramm zum iPhone 5 auf, Grund hierzu sind mögliche Ausfälle des Power Button.nnAktuell hat Apple ein Austauschprogramm zum iPhone 5 gestartet, qualifizierte Geräte werden (auch ausserhalb der Garantiezeit) kostenlos nachgebessert. Grund für die Serviceaktion ist der Power Button des iPhone 5, dieser kann in seltenen Fällen komplett den Dienst quttieren, wie das kalifornische Unternehmen gegenüber The Loop zu verstehen gab.

Betroffen ist ausschliesslich das iPhone 5, Apple gibt an, dass bis März 2013 produzierte Geräte vom möglichen Defekt des Power Button betroffen sein können.
Geräte, welche für das Austauschprogramm qualifiziert sind, können anhand ihrer Seriennummer identifiziert werden. Zum Test der Seriennummer und für alle weiteren Informationen zur Serviceaktion hat Apple diese Website eingerichtet.

Um das iPhone an Apples Reparaturzentrum zu senden sind zwei Methoden möglich, „Carry-In“ und „Mail-In“:


Carry-In

Das iPhone 5 muss zu einem Apple Retail Store, einem am Programm teilnehmenden Provider, oder zu einem autorisierten Apple Service Provider gebracht werden. Hier wird geprüft ob das Gerät für das Austauschprogramm qualifiziert ist und bei bestehendem Anspruch an Apples Reparaturzentrum verschickt. Laut Apple soll die Bearbeitungszeit 4 bis 6 Tage dauern.
Wird für die Reparaturzeit ein Ersatzgerät benötigt, so führt der Weg zwingend in einen Apple Retail Store, hier wird für die Dauer der Reparatur ein 16 GB Modell ausgehändigt.
Nach abgeschlossener Reparatur nimmt Apple Kontakt zum Kunden auf.

Mail-In

Alternativ kann die Reparatur des iPhone 5 über einen Anruf bei der Apple Support Hotline angestossen werden.
Apple schickt, nach Prüfung des Anspruches, eine Versandbox an den Kunden und mit dieser kann das iPhone kostenlos zum Reparaturzentrum verschickt werden. Nach abgeschlossener Reparatur kommt das Gerät auf dem Postweg zurück zum Kunden.

Das Austauschprogramm startet in Deutschland am 2. Mai.

Ähnliche Artikel

Oben