Jetzt noch Huawei Smartphones kaufen? Lohnen sich P20 Pro, P30 Pro oder Mate 20 Pro noch?

11.06.2019 09:43 Uhr | Zeiram

Im Moment weiß keiner so genau wie es Ende August nach Ablauf der Schonfrist für Huawei mit dem Handelskrieg weitergehen wird und auch wenn die Smartphones sehr gut sind schreckt es den einen oder anderen vom Kauf ab. Ob man nun noch ein P20 Pro, P30 Pro oder Mate 20 Pro kaufen sollte klärt dieser Kurztipp.

Alles zum Thema Huawei auf Amazon

Aktuell bleibt der echte Preissturz noch aus und auf manchen Seiten kostet das Huawei P30 Pro noch über 900€, wobei man es natürlich auch für ca. 699€ finden kann. Auch bei Mate 20 Pro oder P30 Pro sieht es ähnlich aus und auf vielen Webseiten liegt der Preis noch über 700€, man findet sie aber mit ein wenig Recherche auch für ca. 450€ bis 500€, aber dann manchmal eben auch „nur“ refurbished, daher das Kleingedruckte lesen, was aber so manchem sicher reicht.

Probleme muss man bei diesen Modellen eigentlich nicht befürchten und kann diese noch relativ frei von Bedenken kaufen, denn für bereits verfügbare Smartphones gilt die Sperre ja nicht, was wohl mit der Grund für den doch nicht rasanten Preisverfall ist, den so mancher aber erhofft hat. Hier ist eine Versorgung mit Updates noch gewährleistet und interessant wird hier wohl eher die Frage, was mit diesen Modellen passiert wenn Huawei sein eigenes OS an den Start bringt? Werden die Modelle bei „normalem“ Android bleiben oder per Update auf (vermutlich) Ark OS gebracht?

Die Probleme mit der Installation von Software oder dem Zugriff auf Google Play Dienste von denen man immer wieder liest betreffen offiziell nur irgendwann erscheinende Modelle wie ein spekuliertes Huawei P40 Pro oder ein Huawei Mate 30 Pro. Diese stehen aber ohnehin noch in weiter Ferne und bis dahin steht dann vermutlich auch Huaweis eigener Android-Fork Ark OS bereit.

Wer ein Huawei Smartphone mit sehr guter Kamera sucht kann hier also, vor allem wenn die Preise doch noch weiter fallen sollten, eigentlich zugreifen. Selbst wenn es kein Android 10 Q mehr geben sollte kann man dies sicher verschmerzen, denn zum einen gibt es wenig echte Neuheiten und zum anderen ist es mit der Update-Garantie und Update-Lieferung ja immer so eine Sache…

Meinung des Autors

Eigentlich sind die aktuellen Modelle vom Handelskrieg zwischen USA und Huawei nicht betroffen, auch wenn dies für manchen anders klingt. Würdet Ihr Euch nun noch ein Huawei P20 Pro, Huawei P30 Pro oder Huawei Mate 20 Pro kaufen? Wenn ja warum und wenn nein warum nicht? ;)

Ähnliche Artikel

Oben