Razer Phone Displayauflösung umstellen und Bildwiederholfrequenz anpassen - So geht es!

27.12.2017 13:43 Uhr | Zeiram

Vor allem das Display wurde für Gamer sehr hervorgehoben, da es mit seinem QHD Display und bis zu 120Hz Bildwiederholung ein sehr gutes Bild liefert. So mancher braucht diese Leistung aber gar nicht und will sie vielleicht senken, aber auch das ist kein Problem. In diesem kleinen Ratgeber zeigen wir Euch wie Ihr die Displayauflösung und Bildwiederholfrequenz am Razer Phone verändern könnt.

Sowohl die Option für die Bildwiederholfrequenz als auch für die Displayauflösung findet man in den Einstellungen des Razer Phones im Bereich „Display“.

Für die Auflösung des Display geht man in den Menüpunkt „Display Resolution“ und hat hier dann die Wahl zwischen WQHD (1440p), Full-HD (FHD, 1080p) oder auch HD (720p). Beim Wechsel von WQHD auf HD sieht man mit Sicherheit einen Unterschied, aber Full-HD könnte so manchem ausreichen. Beachtet nur, dass sich bei der Reduzierung der Auflösung durchaus auch Icons verschieben können.

Die Bildwiederholfrequenz ändert man ebenfalls im Bereich „Display“ über den Punkt „Aktualisierungsrate“. Hier kann man dann zwischen 60Hz, 90Hz und 120Hz wechseln. Ab Werk steht das Ganze übrigens auf 90Hz. Wer also 120Hz zumindest einmal probiert haben will muss zuerst umstellen.

In diversen Foren berichten User von Ersparnis beim Akkuverbrauch durch die Reduzierung der Displayauflösung. Das Ändern der Bildwiederholfrequenz scheint sich aber kaum merklich bis gar nicht auf die Leistung des Akkus auszuwirken.

Meinung des Autors

So kann man sowohl Auflösung als auch Bildwiederholrate am Display das Razer Phones anpassen.

Ähnliche Artikel

Oben