Samsung Galaxy A8 Selfies mit Selfie Sticker und Selfie Fokus aufnehmen - So wird es gemacht!

01.10.2018 12:54 Uhr | Zeiram

Das neue Samsung Galaxy A8 soll vor allem mit seiner Dual-Kamera auf der Vorderseite Freunde guter Selfies ansprechen. Damit das besser klappt gibt es auch hier natürlich ein paar passende Funktionen. In diesem Ratgeber zeigen wir Euch wie Ihr einen Selfie am Samsung Galaxy A8 mit Fokus und Stickern nutzen könnt.

Um ein Selfie an sich aufzunehmen muss man natürlich die Frontkamera am Samsung Galaxy A8 aktivieren. Startet die Kamera App und falls diese mit der Hauptkamera startet könnt Ihr durch das kleine Kamera Icon rechts unter dem Vorschaufenster auf die vordere Kamera wechseln.

Um den Selfie Fokus nutzen zu können wischt Ihr oben so lange von links nach rechts bzw. je nach Position rechts nach links bis Ihr den Selfie Fokus gelb und mittig über dem Vorschau Fenster aktiviert habt. Wenn Ihr nun ein Selfie macht wird es mit einem Unschärfeeffekt erstellt der den Hintergrund um Euch herum verschwommen erscheinen lässt. Dieser kann in Echtzeit in der Vorschau betrachtet werden.

Um statt dessen Sticker mit Eurem Selbstportrait zu nutzen wischt Ihr oben wieder von links nach rechts oder wenn nötig rechts nach links über die Leiste bis der Eintrag für die Sticker gelb markiert lesbar ist. Mit den Icons unter der Vorschau kann man dann mit den Icons zur Auswahl für verschiedene Sticker und Stempel kommen. Aus der Leiste darüber wählt man dann den Text oder die zusätzlichen Grafiken aus und diese werden dann auch in Echtzeit über das Bild im Vorschaufenster gelegt. Seid Ihr zufrieden drückt Ihr den auslösen, wenn nicht verwendet Ihr die Schaltfläche zum Entfernen.

https://www.youtube.com/watch?v=o4bbn6KAhik

Meinung des Autors

So verschönert man seine Selfies am Samsung Galaxy A8 mit Stempeln, Stickern oder einem schönen Unschärfe Effekt bzw. Bokeh Effekt.

Ähnliche Artikel

Oben