Samsung Galaxy Buds über Galaxy Wearable App koppeln oder zurücksetzen - So einfach geht es!

03.05.2019 12:45 Uhr | Zeiram

So mancher hat beim Vorbestellen des Samsung Galaxy S10 die Samsung Galaxy Buds kostenlos mit dazu bekommen, andere haben sie eben gekauft, aber wie kann man sie verbinden oder bei Problemen zurücksetzen? Wie man mit der Galaxy Wearable App die Samsung Galaxy Buds verbinden oder zurücksetzen kann zeigt dieser Kurztipp.

Alles zum Thema Samsung Galaxy auf Amazon

Am besten nutzt man mit den Samsung Galaxy Buds oder einen Samsung Galaxy Smartphone natürlich die Samsung Galaxy Wearable App die man sich über diesen Link kostenfrei aus dem Google Play Store installieren kann. Das Ganze lässt sich auch mit Smartphones anderer Hersteller machen, klappt dann aber vielleicht nicht so reibungslos.

Will man nun die Samsung Galaxy Buds mit dem Smartphone koppeln aktiviert man dazu nach der Installation natürlich Bluetooth. Während sich die Galaxy Buds noch im Case befinden legt man sie neben das Smartphone und öffnet dann das Case. Das Pairing sollte nun automatisch durchgeführt werden und Ihr müsst nur den Anweisung auf dem Display folgen. Optional kann man die Galaxy Buds natürlich auch über das normale Bluetooth Systemmenü verbinden.

Um die Galaxy Buds zurücksetzen zu können muss man ebenfalls über die Wearable App gehen. Öffnet diese und sucht in der Übersicht die Galaxy Buds. Hier kann man dann das Menü Info zu Ohrhörer öffnen und in diesem dann Ohrhörer zurücksetzen auswählen. Bestätigt das Ganze noch einmal über den Button Zurücksetzen und dann werden die Galaxy Buds auf Werkseinstellung gebracht.

Meinung des Autors

So könnt Ihr Eure Samsung Galaxy Buds per App koppeln oder zurücksetzen.

Ähnliche Artikel

Oben