Samsung Galaxy Note 9 Game Launcher aktivieren und ungestört spielen - So funktioniert es!

11.09.2018 09:01 Uhr | Zeiram

Durch seinen S Pen ist das Samsung Galaxy Note 9 für kreative und produktive Menschen durchaus interessant, aber durch das großes Display, die schnelle CPU und eine zusätzliche Kühlung sind auch Gamer hier mehr als gut bedient. Wie man für ungestörteres Gaming den Game Launcher des Samsung Galaxy Note 9 nutzen kann zeigt Euch dieser Ratgeber.

Der Game Launcher ist ab Werk deaktiviert. Damit Ihr diesen nutzen könnt öffnet Ihr die Einstellungen Eures Samsung Galaxy Note 9 und navigiert über den Punkt Erweiterte Funktionen zum Eintrag für Spiele, wo man dann auch den Game Launcher findet und per Schieberegler aktivieren oder deaktivieren kann. Ist er aktiviert sieht man ihn als Icon im App Drawer, sonst nicht.

Der Game Launcher erkennt Spiele, aber man kann auch eigene Titel hinzufügen. Manche Spiele und Emulatoren werden nicht automatisch erkannt. Man kann auch den Leistungsmodus ändern und anspruchsvollen Spielen mehr Leistung geben als solchen, die auch auf langsamen Smartphones problemlos laufen würden. Über die Game Tools kann man dann pro Spiel verschiedene Einstellungen vornehmen und so virtuelle Tasten, den Seitenbildschirm oder die Benachrichtigungen sperren. Auch Screenshots und Videos lassen sich hier direkt starten.

Bildquelle: Samsung Deutschland

Meinung des Autors

So kann man nicht nur Fortnite am Samsung Galaxy Note 9 dank Game Launcher ungestört spielen.

Ähnliche Artikel

Oben