Samsung Galaxy S10 (Plus), S10e SIM-PIN aktivieren, SIM-PIN deaktivieren oder SIM-PIN ändern

04.06.2019 13:49 Uhr | Zeiram

In Zeiten von Fingerabdruckscanner oder Gesichtserkennung ist die Nutzung der SIM-PIN für manche User vielleicht ein wenig altmodisch, trotzdem kann die SIM-PIN ein einfacher und guter Schutz zum Sperren des Smartphones sein. Dieser Kurztipp zeigt wie man bei Bedarf die Anfrage der PIN der SIM-Karte am Samsung Galaxy S10, S10+ oder S10e ausschalten, einschalten oder ändern, einschalten kann .

Alles zur Samsung Galaxy S10 Serie auf Amazon

Egal ob man die SIM-Karten-PIN nun aktivieren, deaktivieren oder ändern will, für alle drei Optionen muss man zum gleichen Menüpunkt navigieren. Öffnet die Einstellungen an Eurem Samsung Galaxy S10, Galaxy S10+ oder Galaxy S10e und wechselt über das Menü für Biometrische Daten und Sicherheit in den Unterpunkt für Andere Sicherheitseinstellungen. Hier könnt Ihr dann auch das Menü zum SIM-Sperre einrichten öffnen.

Mit dem Schieberegler ganz oben kann man dann das Sperren der SIM-Karte aktivieren oder deaktivieren, wobei eine solche Änderung immer mit der Eingabe der aktuellen SIM-PIN bestätigt werden muss. Darunter hat man dann den Menüpunkt um die PIN der SIM-Karte ändern zu können. Hier sollte man sich dann natürlich die Änderungen auch in den Unterlagen des Smartphones notieren, damit man im Notfall nicht ohne korrekte PIN-Nummer dasteht.

Meinung des Autors

So könnt Ihr die SIM-PIN am Samsung Galaxy S10, S10+ oder S10e ändern oder aus- und einschalten.

Ähnliche Artikel

Oben