Xiaomi Mi 9 SE oder Xiaomi Mi 9T - Welches Smartphone ist die bessere High-End Alternative?

13.06.2019 12:36 Uhr | Zeiram

Für viele muss es nicht immer wirklich ein High-End Smartphone sein, aber auch hier gibt es nun bei Xiaomi trotz günstiger High-End Modelle auch Alternativen in der Mittelklasse. Welches Mittelklasse Mi 9 nun die bessere Wahl ist klären wir im direkten Vergleich Xiaomi Mi 9 SE gegen Xiaomi Mi 9T.

Alles zum Thema Xiaomi auf Amazon

Das Xiaomi Mi 9T ist deutlich größer als das Xiaomi Mi 9 SE, weil es von der Displaygröße her beim Xiaomi Mi 9 angesiedelt ist, und bietet somit zwar „nur“ ein AMOLED Panel aber mit 6,39 Zoll und einer Auflösung von 1.080 x 2.340 Pixel Full-HD+ im 19,5:9 Format ganz ohne Notch unter Gorilla Glass 5. Das Mi 9 SE hat ein Super AMOLED Panel mit gleicher Auflösung und Format, aber dafür nur mit 5,97 Zoll und Tropfen-Notch.

Beim Prozessor liegt das Mi 9T auch vorne da sein Snapdragon 730 Octa-Core Prozessor mit der der Adreno 618 GPU mehr Leistung bieten kann als die Snapdragon 712 Octa-Core CPU samt Adreno 616 GPU im Mi 9 SE. Beim Speicher gibt es bei beiden Modellen für den europäischen Markt Versionen mit 6GB/64GB und 6GB/128GB und Dual-SIM Funktion, aber ohne Micro-SD Slot. Beim OS bieten beide natürlich Android 9.0 Pie unter der MIUI 10.

Die Kameras sind eigentlich identisch, nur anders angeordnet, und so haben beide eine Triple-Cam mit 48 Megapixel Weitwinkel, f/1.8 Blende und PDAF plus 8 Megapixel Telefoto mit f/2.4 Blende und PDAF samt 13 Megapixel Ultraweitwinkel mit f/2.4 Blende. Die Frontkamera löst bei Beiden mit 20 Megapixel auf, sitzt dann aber eben beim Mi 9 SE mit f/2.0 Blende in der Notch während beim Mi 9T das Ganze elegant mit f/2.2 Blende über den Pop-Up Mechanismus kommt.

Viele Details sind identisch und neben einem Fingerabdruckscanner unter dem Display haben beide NFC, Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0, A-GPS, GLONASS, GALILEO, BDS, LTE auch mit Band 20 und einen USB 2.0 Type-C 1.0 Reversible Connector mit USB On-The-Go. Das M 9T verzichtet zwar auf den IR-Blaster des Mi 9 SE, hat aber dafür 3,5mm Klinke und abschließend mit 4.000mAh gegen 3.070mAh auch den deutlich größeren Akku.

Fazit? Das Xiaomi Mi 9 SE gibt es mit 64GB schon knapp unter 300€, die 128GB Variante liegt aktuell bei ca. 320€ und so hat man hier viel Smartphone für wenig Geld. Das Xiaomi Mi 9T soll aber offiziell auch nur 329€ mit 64GB bzw. 369€ mit 128GB kosten und hat dafür mehr CPU-Power und ein Display ohne Notch, wobei nicht jeder den Pop-Up Mechanismus gut findet. Preis-Leistung-Sieger ist sicher (noch) das Mi 9 SE, aber mehr für etwas mehr Geld hat man beim Mi 9T.

Meinung des Autors

Ich würde hier wohl zum Xiaomi Mi 9T greifen, da es doch ein wenig mehr Power und ein Display ohne Notch hat. An eine Notch habe ich mich zwar gewöhnt, lasse mich aber auch gern wieder entwöhnen… Was würdet Ihr nehmen? Xiaomi Mi 9 SE oder Xiaomi Mi 9T?

Ähnliche Artikel

Oben