Anscheinend möchte das FBI, daß die Anbieter von SocialNetworks und Co. ein Hintertürchen zur Überwachung einbauen.Insbesondere Microsoft ist durch den Erwerb von Skype in den Blickpunkt der Ermittler gerutscht. Skype verwendet eine proprietäre Technik, welche bislang nur schwer zu überwachen war.

Hier noch der Link zur Quelle:
FBI: We need wiretap-ready Web sites - now | Security & Privacy - CNET News