Originalansicht: Android M bereits in Arbeit - Details noch unbekannt

Erst zur letzten Entwicklerkonferenz Google I/O wurde das derzeit aktuelle Betriebssystem Android 5.0 Lollipop unter der Bezeichnung Android L angekündigt. Nachdem die aktuelle Version schon seit geraumer Zeit erhältlich ist scheinen auch schon die Gerüchte zu Android M zu beginnen. Gezeigt werden soll Android M ebenfalls zur Google I/O.


Das derzeitige Google-Betriebssystem Android 5.0 Lollipop ist erst seit wenigen Monaten für diverse Smartphones erhältlich. Manch ein Gerät hat bis heute noch kein Lollipop-Update bekommen, steht aber kurz davor. Da verwundert es kaum, dass es bereits erste zarte Hinweise auf ein Android 5.1-Update für Nexus-Modelle gibt. Geräte der Android One-Reihe sind da schon weiter, sie werden bereits mit Android 5.1 versorgt. Allerdings gibt es die Geräte nur in wenigen Schwellenländern zu kaufen. Die Neuerungen dürften sich aber in Grenzen halten. Viel interessanter ist jedoch das Gerücht, welches nun rund um Android M beginnt. Wie man bei Areamobile berichtet. Dabei gibt es zwar derzeit noch keine Details, allerdings ein durchaus interessantes Detail.

Was Android M genau beinhalten wird ist nach wie vor unklar. Allerdings gab der Product Manager Director von Google, Caesar Sengupta, dass man zum Einen bereits an Android M arbeiten würde, zum Anderen gab man allerdings auch an, dass Android M wohl aller Voraussicht nach zuerst für Geräte der Android One-Reihe verfügbar gemacht wird, so wie aktuell bereits das Android 5.1-Update. Es wird also in den kommenden Wochen zahlreiche neue Gerüchte rund um die nächste Android-Version geben. Vor allem hinsichtlich der Zahl wird die Entwicklung spannend. Wird es Android 5.2 oder gar Android 6.0 werden? Man darf sich überraschen lassen. Die ersten Informationen zu Android M dürfte Google wohl gegen Ende Mai zur diesjährigen Entwickler-Konferenz Google I/O bekannt geben.

Meinung des Autors: Android M scheint bereits in Arbeit zu sein. Wohl in etwas mehr als drei Monaten wird es dann auch schon erste Informationen geben. Welche Neuerungen erhofft ihr euch von Android M?