Originalansicht: Android 5.0: Benachrichtigungen von Apps blocken oder Priorität erhöhen – so geht’s

Mit der derzeit jüngsten Android-Software namens 5.0 Lollipop gab es nicht nur einen Performance-Schub und dank Project Volta ein Feature, welches die Akkulaufzeit schonen soll, auch bei den Funktionen hat sich Google Gedanken gemacht. Insbesondere bei den Benachrichtigungen hat man gewerkelt. Habt ihr also eine App, die euch ständig mit Benachrichtigungen zuschmeißt könnt ihr die Benachrichtigungen blocken. Gleichzeitig ist es euch auch möglich die Priorität zu erhöhen. Wie das klappt erfahrt ihr bei uns.


Bereits seit einigen Monaten ist Android 5.0 Lollipop nun schon draußen und erfreut sich bei den Nutzern großer Beliebtheit, zumindest bei den Nutzern, die sich die neue Version gegönnt haben bzw. das Glück hatten ein Update zu erhalten. Denn längst noch nicht jedes Android-Device ist mit Android 5.0 Lollipop ausgestattet. Und mit Android 5.0 hat Google auch wieder das ein oder andere Feature implementiert. So wie etwa die Möglichkeit Benachrichtigungen von Apps zu blocken oder aber ihre Priorität zu erhöhen. Ihr dürftet das sicher auch schon erlebt haben, dass eine Anwendung ganz besonders nervig ist und ständig Benachrichtigungen verteilt. Wie ihr dies abstellt und wie ihr auch die Priorität erhöht verraten wir euch nun.

Android 5.0: So werden Benachrichtigungen geblockt oder die Priorität erhöht

Es ist dabei im Grunde ganz einfach zu blocken bzw. die Priorität zu erhöhen.

  1. Geht als erstes in die Einstellungen eures Android-Smartphones und scrollt zum Menüpunkt „Töne“. Hier solltet ihr nun die Einstellungen für die diversen Ton-Profile haben.
  2. Weiter nach unten gescrollt findet ihr aber auch den Punkt „Anwendungen“ in der Kategorie „Benachrichtigungen“. Und genau das ist der richtige Punkt. Tippt diesen an.
  3. Im neuen Fenster habt ihr nun eure installierten Anwendungen aufgelistet.
  4. Tippt ihr nun auf eine bestimmte Anwendung, so könnt ihr nun zwei Dinge auswählen. Entweder ihr blockt die Benachrichtigungen von dieser App, indem ihr entsprechend den Haken setzt oder aber ihr erhöht die Priorität. Dann wird auch benachrichtigt wenn ihr im „Nicht stören“-Modus seid und dort auf „Nur hohe Priorität“ gestellt habt. Es kommt also rein gar nichts mehr durch außer den Benachrichtigungen, die ihr explizit erlaubt.

Das war es auch schon, habt ihr eine Anwendung geblockt, so bekommt ihr generell keine Benachrichtigungen mehr, habt ihr die Priorität erhöht, so benachrichtig euch diese App auch wenn ihr im „Nicht stören“-Modus seid.

Meinung des Autors: Unter Android 5.0 kann man Benachrichtigungen von Anwendungen entweder blockieren oder aber deren Priorität für den „Nicht stören“-Modus erhöhen. Wie genau das funktioniert erklären wir euch in diesem Ratgeber.