Originalansicht: Android Wear: Kinomodus nutzen – so klappt’s

Die Verbreitung von Smartwatches steigt zwar stetig an, so stark wie Smartphones sind die kleinen Handgelenks-Computer jedoch noch nicht. Dennoch, sie sind mittlerweile beliebt und werden wohl auch beliebt bleiben. Wer eine Smartwatch mit Android Wear sein Eigen nennen kann, der dürfte mittlerweile auch ein nettes Feature namens Kinomodus nutzen können. Wie ihr es einstellt erklären wir euch nun.


Smartwatches steigen in der Beliebtheit mittlerweile stetig an. Dabei sind die kleinen Hangelenks-Computer durchaus hilfreich, etwa wenn es um die Benachrichtigung oder auch Anzeige von Benachrichtigungen geht. Doch auch die Navigation stellt kein großes Hindernis dar. Es gibt sogar eine Funktion, die es erlaubt, dass Benachrichtigungen nicht mehr durchkommen und auch das Display nicht mehr aufleuchtet. Selbst dann nicht, wenn das Handgelenk gedreht wird oder das Display angetippt wird. Genannt wird die Funktion Kinomodus und kann bei Smartwatches mit Android Wear genutzt werden. Sinnvoll ist dies vor allem dann, wenn man sich an einer Örtlichkeit befindet, an welcher man nicht gestört werden will, beispielsweise im Kino, woher die Funktion auch ihren Namen hat.

Kinomodus unter Android Wear

Den Kinomodus könnt ihr dabei sogar recht simpel und einfach aktivieren. Dabei geht ihr wie folgt vor.

  1. Besitzt eure Smartwatch eine Ein- bzw. Aus-Taste, so drückt diese zweimal hintereinander, möglichst schnell. Ab sofort sollte eure Smartwatch wissen, dass sie sich im Kinomodus befindet. Um es zu testen könnt ihr auf das Display tippen oder auch das Handgelenk drehen.
  2. Sollte eure Smartwatch jedoch keine entsprechende Taste besitzen, so tippt auf das Display um die Uhr zu aktivieren.
  3. Nun wischt ihr vom oberen Displayrand nach unten um in die Einstellungen zu gelangen.
  4. Im nächsten Schritt wird von rechts nach links gewischt, und zwar so lange bis ihr den Eintrag „Kinomodus“ findet.
  5. Sobald ihr nun auf die Option tippt aktiviert ihr den Kinomodus und eure Smartwatch bleibt dunkel.
  6. Deaktivieren könnt ihr auf die gleiche Art und Weise. Habt ihr eine Ein-/Aus-Taste, so drückte diese schnell zweimal hintereinander und der Kinomodus ist aufgehoben. Ohne Taste wird zweimal schnell auf das Display getippt. Auch hier sollte der Kinomodus verlassen sein.

Meinung des Autors: Der Kinomodus von Android Wear ist recht einfach zu aktivieren. Besonders wenn man nicht gestört werden möchte macht dieser Modus besonders viel Sinn. Wie ihr ihn aktiviert erklären wir euch.