Originalansicht: Lenovo Smartphone mit Dolby Atmos in Werbephotos geteasert

Große Töne von Lenovo. Dort wurde auf dem Twitter Account von Lenovo Indien ein Smartphone angekündigt, und mit diesem Gerät will man einen Knock-Out liefern, vermutlich an die Konkurrenz, und ausführen will man diesen Schlag mit Hilfe von Dolby Atmos.


Von dem Gerät dazu sieht man nicht viel, aber man sieht zumindest die Rückseite mit zwei Lautsprechern und dem Dolby Logo. Allerdings wurde auch schon das Lenovo Lemon 3 zeitweise mit Dolby Atmos Sound beworben. Aber wie schon damals sollte man skeptisch sein wie es bei einem Smartphone klingen wird.

Lenovo Lemon 3


Das auf Twitter dort gezeigte Bild sieht dem Lenovo Lemon 3 auch nicht wirklich unähnlich. Sollte es wirklich diesen Sound zum angestrebten Low-End Preis bieten, so könnte dies für den einen oder anderen User sicher ein Kaufargument werden. Laut GSMArena liegt es in der Importpreisklasse von ca. 110 Euro.

Neu wäre es allerdings wirklich nicht, denn andere Geräte von Lenovo wie zum Beispiel das K3, auch bekannt als A7000, verfügen ja bereits über Dolby Atmos Was aber nun wirklich kommt, und ob das Gerät uns oder seine Mitbewerber wirklich umhauen wird erfahren wir sicher zum Mobile World Congress 2016 am 22.02.2016 in Barcelona!

Hier noch Video-Tests zum Lenovo K7 / A7000 mit Dolby Atmos:




Meinung des Autors: Persönlich finde ich Dolby Atmos am Smartphone genauso unsinnig wie ein Ultra-HD Display, aber das muss jeder für sich selber entscheiden. Was haltet Ihr von Smartphones mit Dolby Atmos? Her damit oder kann wieder weg?