Originalansicht: Huawei MediaPad T2 10.0 Pro VS Samsung Galaxy Tab A 10.1

Sowohl Samsung als auch Huawei haben neue 10,1 Zoll große Tablets auf den Markt gebracht. Während den einen diese Geräte viel zu groß sind empfinden andere das so für gerade richtig. Wir haben für euch mal das Samsung Galaxy Tab A 10.1 gegen das Huawei MediaPad T2 10.0 Pro aufgestellt.



Tablets von Huawei und von Samsung auf Amazon

Beide Geräte gibt es in Weiß oder Schwarz. Sie haben beide einen 10.1 Zoll großen Bildschirm mit einer Full-HD Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixel im 16:10 Format. Das Huawei Gerät ist dabei aber minimal größer und dafür auch leichter. Es fühlt sich dabei auch nicht ganz so wertig an. Das Bild des Huawei Pads wirkt aber minimal schärfer.

Bei der CPU setzt das Samsung Tablet auf eine nicht näher genannte Octa-Core CPU auf 1,6Ghz und unbekannter GPU. Huawei nutzt die Qualcomm Snapdragon Octa-Core CPU mit 4 Kernen auf 1,5Ghz und 4 Kernen auf 1,2Ghz. In den meisten Benchmarks liegt das Samsung Gerät somit klar vorne.

Beide Geräte nutzen 2GB RAM Arbeitsspeicher und 16GB internen Speicher, die man per Micro-SD erweitern kann. Huawei erlaubt hier bis zu 128GB während Samsung mit 200GB maximaler Speicherzuladung der Punkt holt.

Die Kameras sind bei beiden hinten mit 8 Megapixel und Led-Blitz und vorne mit 2 Megapixel identisch. Allerdinggs bietet Samsung die bessere Blende bei der Hauptkamera (f/1.9 gegen f/2.0) und hat sogar vorne eine f/2.2 Blende und Blitz verbaut.

Bei den Verbindungen liegt mal mit identischen WLAN-Standards gleichauf, auch GPS und Glonass ist bei beiden vorhanden. Das Galaxy Tab setzt aber Bluetooth 4.1 gegen BT 4.0 beim MediaPad. Außerdem erlaubt Samsung seinem Pad laut Listung auch eine Verbindung per HDMI. Erwirbt man die LTE-Variante desjeweiligen Modells nutzen beide LTE Cat-4 bis maximal 150 MBit/s.

Sowohl beim Betriebssystem als auch beim Akku hat Samsung hier wieder die Nase vorn. Während man hier natürlich Android 6.0 Marshmallow bekommt wird das Huawei Pad mit Android 5.1 Lollipop geliefert. Der Akku beim Galaxy Tab liefert 7.300mAh, der im MediaPad dagegen nur 6.600mAh.

Beim Preis liegt das Samsung Galaxy Tab A 10.1 bei 289 Euro für die WLAN Variante und bei 349 Euro für das LTE Modell. Das Huawei MediaPad T2 10.0 Pro ist hier mit 249 Euro für WI-FI und 299 Euro für LTE zwar 40 Euro bzw. 50 Euro günstiger, aber das Samsung ist doch im Durchschnitt ein wenig hochwertiger und den Aufpreis sicher wert.

Meinung des Autors: Auch wenn ich gerne im Vergleich günstigere Smartphones wie das Honor 5X oder das Huawei Mate 8 verwende ist als Tablet ein Samsung Galaxy Tab S2 im Haus. Auch bei diesem Vergleich würde ich Samsung den Vorzug geben, da es alles in allem auch mehr für das mehr an Preis bietet. Sparfüchse werden aber mit dem Huawei Gerät sicher auch zufrieden sein.