Originalansicht: Google Home (Mini) / Google Assistant als Sprachübersetzer nutzen - So einfach geht es!

Google Home Geräte kann man Zuhause sehr gut als Übersetzer für Gesprochenes verwenden und somit durch den Google Assistant unterwegs am Smartphone natürlich auch. Wie Ihr ganz einfach den Google Home (Mini) und den Google Assistant am Smartphone als Übersetzer für gesprochenen Text verwenden könnt erklären wir schnell hier.


Im Gegensatz zu Siri kann man mit dem Sprachassistenten von Google ohne Probleme auch vom Deutschen in alle möglichen Sprachen übersetzen lassen. Das Sprachkommando dazu ist ebenfalls sehr einfach. Nutzt folgenden Aufbau:

  • Okay Google, übersetze [TEXT] in [SPRACHE]
  • Okay Google, was heißt [TEXT] in [SPRACHE]
  • Okay Google, bedeutet [TEXT] in [SPRACHE]



Aktuell werden viele gängige Sprachen unterstützt, aber bei weitem noch nicht alle. Die Möglichkeiten sind aber aktuell bedeutend besser als bei Siri. Eine komplette Liste mit allen Sprachen ließ sich spontan nicht finden, aber Ihr könnt uns ja auch schreiben welche Sprachen Ihr erfolgreich getestet habt.


Wenn man das Ganze über den Google Assistant am Smartphone macht hat man natürlich auch das Display zur Verfügung. Hier sieht man dann zum gesprochenen Wort auch den Text und kann über die Play Taste die Sprachausgabe bei Bedarf wiederholen.


Meinung des Autors: So leicht nutzt man seinen Google Home (Mini) Zuhause oder sein Smartphone mit Google Assistant als Übersetzer per Spracheingabe.