Google wird auf absehbare Zeit den Quellcode des mobilen Betriebssystems Android 3.0 nicht für unabhängige Entwickler freigeben. Grund hierfür sei laut Google, daß das für Tablets gedachte Betriebssystem noch nicht weit genug entwickelt sei um auf anderen mobilen Geräten, wie z.B. Smartphones verwendet zu werden.

Quelle: Areamobile.de