Kürzlich gab es von Google ein Update für die kostenlose Kartensoftware für Android. Verbesserungen gab es vor allem beim ortsbezogenen Service Latitude. Dabei sind in der neuen Version 5.3 von Google Maps erste Schritte in Richtung Foursquare & Co. erkennbar.

Quelle: Areamobile.de