Die Größe von Apps im Android Market wurden bislang auf maximal 50 Megabyte limitiert. Wie Google nun aber in ihrem Blog mitteilten wird die Größe von Apps ab sofort auf vier Gigabyte erhöhen. Bislang konnten die Nutzer so nicht erfahren, wie groß etwa 3D Spiele sind, da diese über einen Server der Entwickler heruntergeladen werden mussten. Damit entfällt ab sofort gerade für kleine Entwickler die Notwenidigkeit eines eigenen Servers. Zwar werden die Installationsdateien auch zukünftig nur 50 Megabyte groß sein dürfen, jedoch können nun jeweils zwei bis zu zwei Gigabyte große Erweiterungsdateien au den Google-Servern abgelegt werden.