Die Fernwartungssoftware TeamViewer ermöglicht mit der neuen Android-Version die Datenübertragung zwischen Android-Geräten und PCs verschiedener Systeme.


Die TeamViewer-Software ermöglicht einen geschützten Fernzugriff auf einen Computer, um diesen zu steuern und zu warten. In der neuesten Version für Android ist es jetzt möglich, Dateien zwischen dem Android-Gerät und einem Windows-, Mac-OS-X- oder Linux-Computer auszutauschen. Die Software kann über Google Play und die Webseite des Herstellers geladen werden. Für private Kunden ist die Nutzung ohne Einschränkungen kostenfrei, gewerbliche Kunden müssen eine Lizenz erwerben.

Quelle: Teamviewer
Bildquelle: Homepage