Ab sofort können CyanogemMod 10 Nightly Builds, ähnlich den OTA-Updates bei Android und anderen Betriebssystemen, direkt auf das jeweilige Smartphone gebracht werden.


Künftig können neue Nightly Builds für CyanogenMod 10 direkt Over The Air (OTA) auf die jeweiligen Smartphones gebracht werden, berichtet PhoneArena. Dafür hat das Team rund um CyanogenMod 10 eine neue Funktion hinzugefügt, die unter "About" und "Einstellungen" aufgerufen werden kann. Diese neue Funktion nennt sich CM Updates, der sich dann mit dem Server verbindet um ein mögliches Nightly Build abzufragen und ggf. zu installieren.

Dabei funktioniert dieser CM Update für alle Nightly Builds, die ab heute erscheinen werden. Allerdings sollte beachtet werden, dass dies nur für den Stock CyanogenMod 10 gedacht ist. Ebenso werden auch Apps von Google nicht automatisch aktualisiert, dies muss nach wie vor manuell durchgeführt werden.

Bildquelle: plus.google.com/+CyanogenMod