Ein erster System-Dump des LG Nexus 4 offenbart u.a. Apps, Wallpapers und Klingeltöne.

Fortgeschrittene dürfen sich schon mal die Fingerchen aufwärmen: Vor kurzen (2 Tagen) ist ein erster Dump des Nexus 4-Systems aufgetaucht, über den man Hand u.a. an Apps, Hintergrundbilder oder Klingeltöne von Googles neuem Android-Flaggschiff legen kann.
In den letzten Tagen war bereits die neue Keyboard-App von Android 4.2 geleakt. Größte Neuerung ist die Einführung von Wischgesten zur Eingabe nach Vorbild von Swype. Wie immer gilt: Wer nicht weiß, was er tut, sollte hiervon die Finger lassen.

lg-nexus-42.jpg

Ein System Dump ist ein Systemabbild eines Smartphones, das neben dem Betriebssystem auch Hintergrundbilder, Benachrichtigungstöne und natürlich die System-Apps beinhaltet. Genau solch ein System Dump ist vom Nexus 4 aufgetaucht und wurde natürlich umgehend von der Developer-Community zerlegt.


Wer nur ein paar schicke neue Hintergrundbilder oder neues Material für die Klingeltonsammlung sucht, kann diese genauso vorfinden wie das Google-Pendant zu Swype oder die neue überarbeitete Android 4.2-Kamera, sowie die Uhr oder auch die neue GMail-App.

Wer dagegen gerne die neue Tastatur ausprobieren möchte, kann sich diese Swype-Alternative herunterladen und sich damit die Wartezeit auf SwiftKey Flow vertreiben. Die Installation der Tastatur ist allerdings nicht ganz so einfach wie die der Klingeltöne und Hintergrundbilder: Da bereits eine entsprechende System-App vorhanden ist, muss diese erst gelöscht oder umbenannt werden, bevor die neue Datei installiert werden kann. Wer ein gerootetes Smartphone mit Custom Recovery besitzt, kann aber auch einfach die Zip-Datei flashen.

Hier sind immer Aktualisierungen vorzufinden: Android 4.2 Apps + Wallpapers + Sounds Mega Thread - xda-developers


Quellen: Klick und Klick und Klick