Originalansicht: Huawei Mate X Selfies aufnehmen - So macht man Selfies ohne echte Frontkamera mit dem Mate X

Das Huawei Mate X kommt im Gegensatz zum Samsung Galaxy Fold ohne Einbuchtung im Display aus, bei dem im Fold eben die Frontkamera sitzt, denn es verzichtet auf die vordere Kamera und lässt die Technik im Buckel an der Seite. Wie man Selfies mit dem Huawei Mate X aufnehmen kann erklärt dieser kurze Ratgeber.


Während man das Display des Samsung Galaxy Fold ja nach innen faltet und dann außen mit einem zusätzlichen Display arbeitet wird das Huawei Mate X ja zur Außenseite hin geknickt und macht aus dem Tablet-Modus ein vorderes und ein hinteres Display. Durch diese Technik ist keine separate Selfie-Kamera nötig.


Ist das Huawei Mate X zusammengeklappt liegt das hintere Display neben dem seitlichen Buckel in dem die meiste Technik verbaut wurde und somit kann man es zusammen mit den Hauptkamera des Tablet-Modus auch für Selfies nutzen und sieht sich selber auch im Rückendisplay deutlich.

Bildquelle: Huawei


Meinung des Autors: So sind Selfies auch ohne echte Frontkamera kein Problem für das Huawei Mate X.