Hallo,

ich habe folgendes Problem mit meinem iPhone 6s:

Wenn ich Fotos bearbeite werden diese später teilweise nur noch im Original angezeigt.
Ich mache also ein Foto, bearbeite dieses (Filter, drehen, o.ä.) und speichere. Das ganze mit 100 Fotos. So weit so gut.
Am nächsten Tag fällt mir auf: 80 % der Fotos sind wieder im Originalzustand. Gemeinsamkeiten der unterschiedlich verarbeiteten Fotos sind nicht erkennbar. Wie kann das sein?

Danke für eure Hilfe.

Gruß.