Mail speichert automatisch jede Adresse, an welche man eine E-Mail versendet. Neben den in den Kontakten gespeicherten Mail-Adressen schlägt Mail auch diese automatisch gespeicherten Adressen vor, so man im Feld "Empfänger" entsprechend Buchstaben eintippt. Auf Dauer erwächst dabei eine Liste mit Vorschlägen, welche kaum noch zu überblicken ist. In folgender Anleitung findet ihr beschrieben, wie man nicht mehr benötigte Empfänger wieder aus Mail entfernt.




-2013-04-29-18.27.57.jpg