Originalansicht: LG G6: App zurücksetzen und Daten löschen - so klappt‘s

Falls auf dem LG G6 Apps installiert sind, die viele Daten zwischenspeichern, kann es sein, dass manche Anwendungen nach einiger Zeit nur noch sehr langsam gestartet oder genutzt werden können. In dem Fall lohnt es sich, den App-Cache sowie die App-Daten zu leeren, um so die App zurückzusetzen.
LG G6: App-Cache leeren - Anleitung

  1. Die Android-Einstellungen aufrufen.
  2. In den Tab "Allgemein" wechseln.
  3. Den Menüpunkt "Apps" auswählen.
  4. Die fehlerhafte App suchen und auswählen.
  5. Den App-Prozess mit "Stoppen erzwingen" beenden.
  6. Auf den Punkt "Speicher" tippen.
  7. Danach auf "Cache leeren" sowie "Daten löschen" tippen.