Originalansicht: LG V40 ThinQ Entwickleroptionen freischalten und Zugriff auf fortgeschrittene Einstellungen erhalten

Eine Funktion die für die einen sehr wichtig und für die anderen eher völlig unwichtig ist sind die Entwickleroptionen. Hier kann man in diversen Menüs Einstellungen machen die nur erfahrene User nutzen sollten, oder wenn man eben genau nachliest was man verändert. Wie Ihr Entwickleroptionen am LG V40 ThinQ aktivieren könnt zeigt Euch dieser kleine Ratgeber.


In den Entwickleroptionen kann man das USB-Debugging aktivieren, das Telefon in der Nutzung schneller machen indem man Effekte deaktiviert, die Verwendung der GPU erzwingen und ein wenig einstellen und vieles mehr, aber darauf werden wir in separaten Ratgebern eingehen.

Um die Entwickleroptionen am LG V40 ThinQ einschalten zu können öffnet Ihr die Einstellungen und wechselt ganz rechts auf den Reiter Allgemein. Hier scrollt Ihr herunter bis Ihr den Menüpunkt Über das Telefon sehen und von dort geht es weiter in die Software Informationen.

Sucht hier nach dem Eintrag für die Build-Nummer und tippt diese so lange an bis Euch das System mitteilt, dass Ihr nun Entwickler seid. Wenn Ihr nun zurück in das Menü für die Einstellungen geht sehr Ihr auch den neuen Menüpunkt für die Entwickleroptionen. Hier kann man auch wieder die Entwickleroptionen deaktivieren, dann verschwindet der Menüpunkt beim Verlassen und muss bei Bedarf wieder neu aktiviert werden.

Meinung des Autors: So kann man die LG V40 ThinQ Entwickleroptionen öffnen.