Originalansicht: Motorola G7, G7 Plus G7 Play, G7 Power - Unterschiede und Gemeinsamkeiten der neuen G7 Serie

Motorola hat mit der Motorola G7 Modellreihe seine neue Mittelklasse-Kollektion offiziell vorgestellt und so mancher fragt sich doch welches der Geräte vielleicht das richtige für Ihn ist. In diesem kurzen Ratgeber beleuchten wir einmal Gemeinsamkeiten und Unterschiede der neuen Motorola Modelle G7, G7 Plus, G7 Play und G7 Power.


Hier die wichtigsten technischen Daten für alle Modelle im Überblick:

Motorola G7 für ca. 250€
  • 6.2 Zoll LTPS IPS LCD Display unter Gorilla Glass 3
  • 2.270 x 1.080 Pixel Auflösung im 19:9 Format
  • Qualcomm Snapdragon 632 Octa-Core CPU
  • Android 9.0 Pie
  • 4GB RAM, 64GB interner Speicher
  • Frontkamera mit 8 Megapixel
  • Dual-Kamera hinten mit 12 Megapixel und 5 Megapixel
  • Dolby Audio
  • Wi-Fi 802.11 a/b/g/n
  • Bluetooth 4.2
  • NFC
  • A-GPS, GLONASS
  • USB 2.0, Type-C 1.0 Reversible Connector
  • Fingerabdruckscanner
  • LTE-A (2CA) Cat7 300/50 Mbps
  • 3.000mAh Akku mit 15W Fast Charging



Motorola G7 Plus für ca. 300€
  • 6.2 Zoll LTPS IPS LCD Display unter Gorilla Glass 3
  • 2.270 x 1.080 Pixel Auflösung im 19:9 Format
  • Qualcomm Snapdragon 636 Octa-Core CPU
  • Android 9.0 Pie
  • 4GB RAM, 64GB interner Speicher
  • Frontkamera mit 12 Megapixel
  • Dual-Kamera hinten mit 16 Megapixel und 5 Megapixel
  • Dolby Audio
  • Wi-Fi 802.11 a/b/g/n
  • Bluetooth 5.0
  • NFC
  • A-GPS, GLONASS
  • USB 2.0, Type-C 1.0 Reversible Connector
  • Fingerabdruckscanner
  • LTE-A (2CA) Cat7 300/50 Mbps
  • 3.000mAh Akku mit 27W Fast Charging



Motorola G7 Power für ca. 210€
  • 6.2 Zoll LTPS IPS LCD Display unter Gorilla Glass 3
  • 1.570 x 520 Pixel Auflösung im 19,5:9 Format
  • Qualcomm Snapdragon 636 Octa-Core CPU
  • Android 9.0 Pie
  • 4GB RAM, 64GB interner Speicher
  • Frontkamera mit 12 Megapixel
  • Dual-Kamera hinten mit 12 Megapixel und 5 Megapixel
  • Wi-Fi 802.11 b/g/n
  • Bluetooth 4.2
  • NFC
  • A-GPS, GLONASS
  • USB 2.0, Type-C 1.0 Reversible Connector
  • Fingerabdruckscanner
  • LTE-A (2CA) Cat7 300/50 Mbps
  • 5.000mAh Akku mit 15W Fast Charging



Motorola G7 Play für ca. 150€
  • 5.7 Zoll IPS LCD Display unter Gorilla Glass 3
  • 1.512 x 720 Pixel Auflösung im 19:9 Format
  • Qualcomm Snapdragon 632 Octa-Core CPU
  • Android 9.0 Pie
  • 2GB RAM, 32GB interner Speicher
  • Frontkamera mit 8 Megapixel mit Front LED
  • Hauptkamera hinten mit 13 Megapixel
  • Wi-Fi 802.11 b/g/n
  • Bluetooth 4.2
  • A-GPS, GLONASS
  • USB 2.0, Type-C 1.0 Reversible Connector
  • Fingerabdruckscanner
  • LTE-A (2CA) Cat7 300/50 Mbps
  • 3.000mAh Akku mit 10W Fast Charging



Fazit? Wie man sieht liegen die vier Geräte teilweise recht dicht beieinander, aber trotzdem liegen zwischen dem G7 Plus und dem G7 Play technisch Welten, so dass hier jeder sein Gerät finden kann wenn er das in diesen Preisklassen will. Das G7 Plus bietet ein wenig mehr Power und Kamera, das G7 Power überzeugt mit seinem 5.000mAh Akku, das G7 Play bietet für den kleinen Preis noch recht viel und überrascht mit einer Front-LED und das normale G7 bietet grundsolide Mittelklasse ohne Ausfälle aber auch ohne Besonderheiten.

Meinung des Autors: Wie gewohnt bietet die Motorola Moto G7 Reihe gute Geräte für den Low-End Bereich und die Mittelklasse, aber reicht das heutzutage noch? Für den Preis einen Moto G7 Plus bekommt man schon High-End mit dem Pocophone F1. Wäre hier ein Modell für Euch dabei und wenn ja, welches?