Originalansicht: Telekom verdoppelt Datenvolumen zu MagentaMobil Tarifen

Die Telekom wertet die MagentaMobil Verträge deutlich auf.


Erst kürzlich hat die Deutsche Telekom mit ihrem MagentaMobil XL Tarif den ersten Tarif mit echter Datenflat in Deutschland eingeführt. Für Poweruser sicherlich ein sinnvolles Angebot, für "Otto Normal" purer Luxus, denn zum happigen Grundpreis kommen weitere, saftige Aufschläge hinzu. Eine zweite SIM Karte zum Tarif berechnen die Bonner beispielsweise mit rund 30 Euro monatlich, zusätzlich zu den schon rund 80 Euro, welche der eigentliche Tarif kostet.

Immerhin für Komplettkunden der Telekom, als bei bestehendem Mobilfunk- und DSL-Vetrag, liefern die Bonner jetzt eine kräftige Aufwertung zu ihren MagentaMobil Tarifen.
Für MagentaEINS Kunden verdoppelt der Bonner Provider das inkludierte Datenvolumen zum Mobilfunkvertrag. Vom neuen MagentaEins Vorteil profitieren nicht nur Neukunden, die Verdoppelung des Datenvolumens erfolgt auch für Bestandskunden und junge Leute unter 27 Jahren, welche einen MagentaMobil Young Tarif nebst DSL Vertrag bei der Telekom haben.

Somit staffeln sich die Datenvolumen, bei bestehendem MagentaEINS Vorteil, jetzt wie folgt:

  • MagentaMobil S - 4GB (zuvor 2GB)
  • MagentaMobil M - 8GB (zuvor 4GB)
  • MagentaMobil L - 12GB (zuvor 6GB)


Die monatliche Gutschrift in Höhe von 10 Euro auf den MagentaMobil Vertrag bleibt für MagentEINS Kunden von der Verdoppelung des Datenvolumens unberührt, sie erfolgt auch weiterhin.


Die Verdoppelung des Datenvolumens erfolgt für alle Kunden, welche MagentEINS berechtigt sind und einen aktuellen MagentaMobil Tarif oder MagentaMobil Young Tarif nutzen.
Kunden, welchen einen MagentaMobil Tarif der zweiten Generation nutzen, Buchungszeitraum vom 19. April 2016 bis 3. April 2017 können kostenlos in einen aktuellen MagentaMobil Tarif wechseln, um somit einen verdoppeltes Datenvolumen zu erhalten.
Die Umstellung erfolgt für Bestandskunden automatisch, gestaffelt bis zum 4. Mai 2018, eine Buchung ist nicht erforderlich. Bei einem Neuabschluss ist das verdoppelte Datenvolumen bereits enthalten.

Alle Informationen zum verdoppelten Datenvolumen stellt die Telekom auf dieser Seite bereit. Ob euer Datenvolumen bereits verdoppelt ist könnt ihr einfach via pass.telekom.de in Erfahrung bringen.

Meinung des Autors: Die Telekom hebt für Komplettkunden das Datenvolumen zum Mobilfunkvertrag deutlich an, gute Sache, wie ich finde.