T-Mobile legt Xtra Nonstop wieder auf

T-Mobile bietet ab Donerstag, 1. März, seinen Kunden der Tarife Xtra Classic und Xtra Friends wieder den Optionstarif Xtra Nonstop an. Xtra-Kunden können ab der zweiten Minute an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr für Null Cent ins deutsche Festnetz und das gesamte T-Mobile Netz telefonieren. Für die erste Gesprächsminute werden pauschal 39 Cent berechnet, danach stoppt der Gebührenzähler. Dabei ist es unerheblich, wie lange das Telefonat dauert.

Grundpreis liegt bei 1,99 Euro

Der monatliche Grundpreis liegt bei 1,99 Euro und wird vom Guthaben der Prepaidkarte abgebucht. Als besonderer Anreiz wird Kunden des Prepaid-Tarifs Xtra Classic bei Buchung von Xtra Nonstop im ersten Monat kein Grundpreis in Rechnung gestellt. Für Kunden, die ein anderes Preismodell nutzen, entfällt bei einem Wechsel in die Tarife Xtra Classic und Xtra Friends die Umstellungsgebühr von 4,95 Euro.

Angebot bis Ende August befristet

Xtra Nonstop wurde erstmals 2005 eingeführt, lief aber im September vergangenen Jahres planmäßig aus. Diesmal ist das Angebot zunächst bis zum 31. August 2007 befristet und kann über die netzinterne Kurzwahl 2202 und im Internet gebucht werden.


Quelle: http://www.onlinekosten.de/news/arti...top_wieder_auf