Ein weiteres Unternehmen macht sich auf den Weg, den Internet Explorer des Windows-Mobile-Smartphones zu ersetzen. Skyfire, der Name des Unternehmens und des Browsers kündigt eine große Revolution an.
Es soll laut Skyfire möglich sein, sämtliche Multimedia-Features im Internet realisieren zu können.

Ausführliche News & Quelle:
News :: Skyfire: YouTube, MySpace und Google Maps für WM6-Smartphones