Die mobile Datenübertragung ist ein Schlüsselthema der Handy-Industrie. Durch höhere Datenraten können Hersteller und Betreiber neue Dienste in ihre Endgeräte implementieren und den Funktionsumfang ausbauen. Spätestens mit der Ausweitung des Web 2.0 vom Rechner aufs Handy werden Forderungen der Kunden nach schnelleren Datenleitungen laut. Damit haben Google und Facebook das haben geschafft, was MobileTV und Videotelefonie lange Zeit erfolglos versuchten: Die Datenumsätze der Netzbetreiber segnifikant steigern.
Ausführliche News & Quelle:
News :: Vodafone plant HSPA+ mit 28,8 MBit/s