Hallöchen,

ich wollte nur mal kruz die Frage stellen, ob schon mal jemand versucht hat vom N900 zu booten, es also quasi als bootbaren USB Stick zu nutzen.

Ich vermute mal, dass es mit dem eingebauten Flashspeicher nicht funktioniert, mit einer externen Speicherkarte sehe ich kein Hindernis.

Also habe ich die Speicherkarte zu ner bootbaren Kubuntu 10.10 LiveSd gemacht und diese dann im N900 gemountet.
Dennoch bin ich nun schon mit mehreren Versuchen gescheitert, obwohl das N900 im BiOs als bootable HDD erkannt wird.

Vielleicht hat ja einer noch ne Idee dazu.

Lieben Gruß und vielen Dank,
Gregor

Edit: So, hab's geschafft. Es ist eigentlich ganz einfach. Man muss nur die SD Karte im N900 ( wenn dieses als Massenspeicher angeschlossen ist) bootfähig machen, damit die Verknüpfungen stimmen, dann läufts auch.