Originalansicht: OnePlus 6 Statusleiste über Symbolmanager personalisieren - So geht es ganz einfach

Die Statusleiste zeigt viele Informationen an, aber oft braucht man dieses ganze Wissen gar nicht oder will es einfach nicht sehen. Wie Ihr die Anzeige der Icons und Informationen in der Statusleiste des OnePlus 6 über den sogenannten Symbolmanager ein wenig personalisieren könnt zeigt Euch dieser kurze Ratgeber.


In der Statusleiste gibt es viel zu sehen, seien es Icons für den Flugzeugmodus, WLAN, Bluetooth, Stummschaltung oder sogar die Übertragungsgeschwindigkeit des Netzwerks. Oft braucht man diese nicht oder man weiß ja, dass man es aktiviert hat oder nicht. Viele Icons und Infos kann man auf Wunsch aus der Statusleiste ausblenden.

Öffnet die Einstellungen an Eurem OnePlus 6 und geht im Bereich „Anpassung“ in das Menü für die „Statusleiste“. Hier kann man zum einen die Anzeige der Netzwerkgeschwindigkeit aktivieren oder deaktivieren und auch den Stil der Akkuanzeige verändern, aber man findet auch als letzten Eintrag den „Symbolmanager“ und öffnet diesen.


Hier kann man die Icons für folgende Punkte aktivieren oder deaktivieren:

  • Kopfhörer
  • Arbeitsprofil
  • Aufnahme
  • Hotspot
  • Bluetooth
  • Bitte nicht stören
  • Wi-Fi
  • Ethernet
  • Handy-Daten
  • Flugzeugmodus
  • Alarm
  • VoLTE
  • VoWiFi
  • NFC


Meinung des Autors: So macht man nach Wunsch Ordnung in der Statusleiste des OnePlus 6.