Originalansicht: Chrome Browser für Android – Stichworte suchen ohne Google zu öffnen

Falls Ihr den Chrome Browser auf eurem Android Smartphone oder Tablet nutzt, dann könnt Ihr dort eine praktische Hilfe bei der Suche anwenden. Mit der Funktion „Zum Suchen tippen“ kann man nämlich ganz leicht nach Worten oder Wortketten suchen ohne Google öffnen zu müssen.


Die Nutzung ist dabei sehr einfach, vorausgesetzt das Wort befindet sich in einem geschrieben Text. Wenn Ihr auf einer Webseite seid, wie hier im Beispiel auf dem USP-Forum, und in einem Bericht ein interessantes Schlagwort seht, dann müsst Ihr es einfach einen Moment gedrückt halten.

Das Wort wird markiert und zeitgleich öffnet sich am unteren Rand eine breite Leiste in der man in der Mitte das markierte Wort und am linken Rand das Google Symbol sehen kann. Ihr müsst nun nur unten das ausgewählte Wort oder das G von Google antippen und so die Suche starten.


Wenn Ihr, wie hier auf den Bildern am Beispiel, nach einer Kette von Wörtern suchen wollt müsst Ihr einfach nur den Suchbegriff über die Markierungen in die gewünschte Richtung erweitern. Der Suchbegriff kann dabei eigentlich beliebig lang werden, wenn man aber leicht verrutscht wird die ganze Suche abgebrochen.

Mit dem Pfeil am rechten Rand der Leiste kann man das Suchfeld öffnen. Ein weiterer Tab überlagert die Webseite auf der man gerade war und zeigt Ergebnisse aus dieser Suche an. Ihr könnt das Fenster auch ganz hochschieben für ein Vollbild, oder einfach ganz nach unten wegwischen wenn Ihr es nicht braucht.


Wenn Ihr die Funktion das erste Mal benutzt, und diese auch weiterhin nutzen wollt, müsst Ihr auch dem Sicherheitshinweis zustimmen der eingeblendet wird. Tut Ihr dies nicht bekommt Ihr den Hinweis bei jeder Sucher erneut eingeblendet.

Meinung des Autors: So kann man leicht nach weiteren Begriffen innerhalb einer Webseite im Chrome-Browser suchen.