Originalansicht: Google auf Android Geräten zur Wettervorhersage nutzen – So geht’s!

Man will sich ja gern über das Wetter informieren und oft hat man auch eine Wetter App, die aber meist auf den eigenen Ort eingestellt ist. Wie Ihr euch mit Hilfe von Google an eurem Smartphone oder Tablet das Wetter für so ziemlich jeden Ort anzeigen lassen könnt erklären wir euch hier.



Alles was Ihr dazu braucht ist Google und eine Internetverbindung. Dann könnt Ihr wahlweise per Sprache oder Textsuche das Wetter für einen beliebigen Ort in einer 10-Tage Vorschau abrufen.

Mit Google per Text suchen
Tippt in die Suchleiste von Google. Dabei ist es egal ob Ihr auf dem Widget im Display, im Browser per Google Suche oder in der Google App anfangt. Gebt dann einfach „Wetter in“ gefolgt von Namen der Stadt ein. Ihr könnt optional auch die Postleitzahl nutzen bekommt dann das Wetter angezeigt.

Per Spracheingabe suchen
Optional könnt ihr auch, sofern ihr die Funktion aktiviert habt, zuerst mit „OK Google“ die Spracheingabe aktivieren und dann einfach „Wetter in“ gefolgt vom Ort sagen. Auch hier wird sich dann die entsprechende Anzeige öffnen.


Das aktuelle Wetter wird dann oben groß angezeigt, und darunter kann man sich durch die nächsten 10 Tage scrollen und so die Vorschau auf das kommende Wetter anzeigen lassen. Tippt Ihr den Tag an wird dieser in der großen Anzeige dargestellt.

In der Anzeige des aktuellen Tages kann man zudem über eine zusätzliche Leiste die Anzeige für das Wetter Stundenweise wechseln. Hat man zwischen mehreren Tagen hin und her getippt und geht wieder auf den aktuellen Tag funktioniert dies allerdings nicht mehr.

Wollt Ihr die Funktion um OK Google per Sprache zu starten aktivieren müsst Ihr zuerst die Google App starten. Geht dann in die Einstellungen und dort in den Menüpunkt „Sprache“. Dort tippt Ihr auf den Punkt „OK Google Erkennung“ und könnt die Funktion dort durch aktivieren des Reglers bei „Über die Google App aktivieren“.

Nun müsst Ihr dreimal „OK Google“ sagen, damit eure Stimmt erkannt wird. Nun könnt Ihr wenn Ihr wollt auch aktivieren dass Ihr Google überall so aktivieren könnt, oder OK Google auch zum entsperren des Bildschirmes nutzen.

Meinung des Autors: Auch ohne Wetter App kann man ganz leicht das Wetter von jedem Ort auf seinem Android Gerät einsehen.