Originalansicht: Wecker am Android Smartphone oder Tablet über Google stellen – So geht’s!

Am iPhone kann man per Siri schnell einen Wecker für den nächsten Morgen stellen. Unter Android geht das aber auch. Wie Ihr schnell mit Google einen Wecker mit Text oder Sprache einstellen könnt zeigen wir euch hier.


Ihr könnt den Wecker entweder mit Sprache oder Texteingabe einrichten. Mit einem Sprachbefehl geht es natürlich flotter, aber man spart sich so oder so den Weg durch die Apps und Einstellungen.

Um den Wecker per Sprache zu stellen öffnet Ihr Google indem Ihr „OK Google“ sagt oder auf das Mikrofon tippt, und wenn Google bereit für die Spracheingabe ist sagt Ihr zum Beispiel „Stelle Wecker auf 7 Uhr“. Der Wecker wird dann automatisch für den nächsten Morgen um die genannte Uhrzeit aktiviert.


Optional könnt Ihr die Google App auch direkt öffnen oder sofern Ihr das Widget nutzt dort in das Suchfeld tippen. Anschließend könnt Ihr dort den Befehl „Stelle Wecker auf 8 Uhr“ eingeben und bei Bestätigung der Eingabe wird statt eine Suche auszulösen der Wecker gestellt.

Meinung des Autors: Vielleicht ist es nicht so komfortabel wie mit Siri, aber auch mit Android kann man seinen Wecker leicht über die Sprache stellen.