Originalansicht: Den WhatsApp-Status rauslöschen - so funktioniert’s

WhatsApp ist mittlerweile einer der beliebtesten Wege um Kurznachrichten zu versenden. Für manche Nutzer gestaltet sich der WhatsApp-Status als unangenehmer Eingriff in die Privatsphäre. Der Status kann aber auf einfachen Wege entfernt oder verborgen werden.



Den Status komplett verbergen

Um den Status zu löschen oder verbergen zu können, geht man in das Menü auf die WhatsApp-Einstellungen und nachfolgend auf „Account“. Im Anschluss auf „Datenschutz“. Dort finden sich drei Punkte „Zuletzt online“, „Profilbild“ und „Status“. Auf letzteren wird einmal getippt. Anschließend wird „Niemand“ ausgewählt, um den kompletten Status zu verbergen. Wenn andere Benutzer sich nun den Status anschauen wollen, wird jetzt „Kein Status“ oder eine leere Zeile angezeigt.