Originalansicht: WhatsApp erlaubt nun das Versenden von GIF Dateien – Leider bisher nur in Beta Version

Viele schicken sich gerne Bilder und Videos über WhatsApp, nur mit dem versenden der bei vielen so beliebten GIF Dateien hat es bisher nie so funktioniert. Das scheint sich nun bald offiziell zu ändern, denn zumindest in der aktuellsten Beta Version von WhatsApp kann man nun auch GIF Dateien an seine Chat Partner senden.


Dazu benötigt man allerdings die neue Beta Version 2.16.296 die Ihr euch über diesen Link kostenfrei herunterladen könnt. Beachtet aber, dass Ihr dazu kurzzeitig das Installieren aus fremden Quellen erlauben müsst. Nach der Installation kann man ja diese Genehmigung wieder deaktivieren. Wenn es nicht sofort nach dem installieren funktioniert müsst Ihr WhatsApp einfach einmal beenden und dann wieder neu starten.


Wenn Ihr nun auf das Icon mit der Büroklammer geht und wie gewohnt „Galerie“ auswählt sieht man nun neben den bekannten Reitern für „Fotos“ und „Videos“ nun auch den Reiter „GIF“. Wählt man diesen an bekommt man alle GIF Dateien auf dem Smartphone angezeigt und kann diese auch wie immer anwählen und verschicken.


Der Empfänger sieht dann im Vorschaubild auch die Einblendung „GIF“ damit er weiß, dass Ihn ein Download erwartet. Das Ganze startet auch erst durch Antippen, damit jeder selber entscheiden kann ob und wann er die GIF Datei über WhatsApp laden oder ansehen will. Nutzt der Empfänger die reguläre Version kann er die GIF Datei auch direkt sehen wie es scheint.

Meinung des Autors: GIF Dateien sind ja nach wie vor sehr beliebt um sich mitzuteilen, und nun kann man auch über WhatsApp GIF Dateien versenden. Werdet Ihr diese Funktion nutzen? Was sind eure besten / schrägsten / blödesten animierten GIF Dateien? ;)