Originalansicht: Snapchat über PC nutzen - so geht’s

Leider gibt es bisher keine standardmäßige Methode, wie etwa bei WhatsApp Web, um Snapchat auf dem PC nutzen zu können. Mit einem Trick ist es aber trotzdem möglich Snapchat bequem vom Computer aus zu verwenden.



Wenn das Smartphone an der Ladestation hängt und man es sich gerade vor dem PC gemütlich gemacht hat, kann es recht nervig sein, bei jeder neuen Snapchat-Nachricht das Handy aufzusuchen. So wäre es doch schön Snapchat vom Computer oder Notebook aus nutzen zu können. Da es bisher noch keine native Lösung dafür gibt, muss man sich mit einem Trick behelfen.

Snapchat über den Computer nutzen


Zwar sind auch einige Windows 10 Apps zu finden, mit denen man Snapchat am PC nutzen kann, doch wird gegen diese Drittanbieter-Apps seitens Snapchat vorgegangen und der Nutzer läuft Gefahr, dass sein Snapchat-Konto gesperrt wird. Die beste Methode ist also Snapchat über einen Android-Emulator am PC zu nutzen:

  1. Zuerst den BlueStacks App Player (alternativ: Andy - Android Emulator) herunterladen und auf dem PC installieren.
  2. Das Emulator-Programm nun starten und den Play Store öffnen.
  3. Danach sollte sich mit dem Google-Konto, welches auch auf dem Smartphone verwendet wird, eingeloggt werden, um die Android-Kontakte zu synchronisieren.
  4. Im Play Store die Snapchat-App suchen, installieren und danach die App starten.
  5. Abschließend die Login-Daten für das Snapchat-Konto eintragen und einloggen.


Snapchat kann nun regulär am PC genutzt werden. In der Regel ist es aber nicht möglich die PC-Webcam für diese Methode zu verwenden. Es können aber Bilder, die sich auf dem Computer befinden, in Nachrichten importiert werden.